Handball EM der Frauen: Deutschlands Traum vom Halbfinale geplatzt - Starstube

Handball EM der Frauen: Deutschlands Traum vom Halbfinale geplatzt

Handball EM der Frauen: Deutschlands Traum vom Halbfinale geplatzt

Deutschlands Handballerinnen haben das Halbfinale bei der Europameisterschaft vorzeitig verpasst. Das Team von Bundestrainer Markus Gaugisch verlor am Dienstabend in Skopje gegen Olympiasieger Frankreich 21:29 (9:13). Mit 2:6 Punkten liegen die beiden ersten Plätze in der Hauptrundengruppe II außer Reichweite.

Kapitänin Alina Grijseels war mit sieben Treffern beste deutsche Werferin. Mit Sieg in der letzten Partie gegen Rumänien am Mittwoch (15.30 Uhr/Sportdeutschland.tv) hätte die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) als Gruppe einem Fahrer noch die Chance, das Spiel um Platz fünf zu erreichen, der mit Blick auf die Teilnahme an einem Qualifikationsturnier für die Olympischen Spiele noch wichtig werden könnten.

Dafür benötigt das deutsche Team allerdings Schützenhilfe der bereits für das Halbfinale qualifizierten Französinnen (8:0 Punkte) und Montenegrinerinnen (6:2). Frankreich trifft am Mittwochabend auf Spanien (3:5), Montenegro spielt gegen die Niederlande (3:5).

Handball EM der Frauen: Deutschland vs. Frankreich – Liveticker zum Nachlesen

Mannschaft Riss
Deutschland 21 (9)
Frankreich 29 (13)

Fazit: Deutschland verliert im zweiten Hauptrundenspiel gegen Frankreich deutlich mit 21:29. Der Traum vom Halbfinale bei dieser EM ist damit endgültig vorbei. Olympiasieger Frankreich war über weite Teile des Spiels die Mannschaft besser. Das DHB-Team von Markus Gaugisch machte dagegen zu viele Fehler, zeigte aber eine tolle kämpferische Leistung. Das Ergebnis ist am Ende vielleicht ein wenig zu hoch ausgefallen.

.
#Handball #der #Frauen #Deutschlands #Traum #vom #Halbfinale #geplatzt